Jung-Stilling und die Vorsehung

 

Jung übergab sein Leben nicht an Jesus Christus (LG S. 198, 693), "sondern der Vorsehung" und ist damit nicht innerhalb der Struktur pietistischer Bekehrungserlebnisse (Hort Weigelt 1995, S. 733). Bereits 1782 nannte dies Johann Andreas Riem (1749-1814) albernes, faselndes, aberwitziges Geschwätz, wenn der "canonisirte Herr Stilling" von seiner Überzeugtheit von "sed Dominus providebit" sprach.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz OK